So entsteht Ihr LED-Display

 In fünf Schritten zum eigenen LED-Display

Lesen Sie unser PDF zur Refinanzierung von LED-Displays:
Werbung, die sich selber auszahlt. Fakten zum Cashback durch LED-Displays.

Ihr erfolgreiches LED-Projekt erhält mit der deset LED GmbH über zwölf Jahre Erfahrung und tritt in eine Reihe von über 200 Referenzprojekten. Vertrauen auch Sie dieser Kompetenz, und realisieren Sie in fünf Schritten den eigenen LED-Wall.

Am Anfang steht die Potenzialanalyse, dann kommen zwei Planungsschritte, es folgt Montage und Schulung. Steht und leuchtet Ihr Display, dann nutzen Sie die digitale Verfügbarkeit von Werbeinhalten, streamen Eigenwerbung oder Fremdinhalte passend zur Tages- oder Jahreszeit. Bieten Sie Ihren Standort nun Mediaagenturen an, können Sie damit echte Einnahmen erzielen (PDF dazu lesen).
Die deset LED GmbH übernimmt im laufenden Betrieb auf Wunsch auch die technische oder inhaltliche Betreuung Ihres Standortes.

  1. Standortanalyse von Bedarf und Möglichkeiten – inklusive attraktiver Refinanzierungsoptionen. Ihr Ansprechpartner ist Birol Yilmaz
  2. Entwurfsplanung des Displays mit detaillierten Plänen für Architekten und Baudienstleister.
  3. Antragsplanung zur Vorlage bei den kommunalen Behörden, Antragsbegleitung im Genehmigungsverfahren.
  4. Montage und Bedienungs-Schulung bei Ihnen.
  5. Nachbetreuung und Vermarktung des Displays.

Sie haben als Betreiber eine jahrelange Garantiezeit mit Notfalltelefonservice und weiteren Serviceleistungen der deset LED GmbH.

Lassen Sie sich  die einzelnen Schritte von einem Fachmann erläutern oder laden Sie sich unsere Unternehmensbroschüre herunter.


stilwerk Berlin wirbt mit deset LEDs